Hier findet ihr die aktuelle Verordnung der Landesregierung MV zu Coronalockerungen. Zunächst bleibt die Neptunschwimmhalle aber gemäß einer städtischen Anordnung bis auf weiteres geschlossen. Es finden KEINE Sportkurse und KEINE Schwimmschulkurse statt. Aktuell gibt es folgende Informationen des Stadtsportbundes und der Landesregierung MV zum Phasenmodell des Wiedereinstiegs in die Normalität. Empfehlung: HIER könnt ihr die Notfall- und Warn-APP der Hanse- und Universitätsstadt finden und downloaden (dort gibt es u.a. zeitnah CORONA- und Schließzeiten-Infos.).

                                     

Damit ihr euch nach euren täglichen Trainingseinheiten ein umfassendes Bild über die Auseinandersetzung der Organisationen und SportlerInnen mit Covid19 machen könnt, haben wir hier einige Plattformen verlinkt. Klickt auf die obigen Signets. Außerdem nutzt gern die unter "Empfohlene Links" aufgeführten Seiten für noch mehr Infos. Die Mitgliederversammlung (turnusmäßig im Mai geplant) haben wir auf Herbst verschoben (der genaue Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben). Das 22. Olympiaschwimmfest (geplant am 13. Juni) ist abgesagt. 

Wer eine CORONA-Geschichte als Vereinsmitglied erzählen möchte und diese hier auf unserer Seite - gern mit Foto(s) - zur Veröffentlichung bereitstellt, gern! Schickt mir Text und ggf. Bild(er) an die im Impressum zu findende Mailadresse. Bleibt alle gesund! Euer SVO-Vorstand.

               Wohnungstipp        files/Sponsoren/GGS logo webweb.jpg    files/Sponsoren/BM logo webweb.jpg

Der Verein

Der SV Olympia e.V. ist Mitglied im - Stadtsportbund Rostock; - Landessportbund M-V.; - Schwimmverband M-V.; - Landesturnverband M-V.; - Verband für Behinderten- und Rehasport M-V. und - Rostocker Freizeitzentrum e.V.

Das Vereinsbüro: Schwimmhalle Kopernikusstraße 17, Eingang 50 m-Halle, Treppe unter die Tribüne, Gang links (4. Tür).
Bürozeiten: Freizeit- und Gesundheitssport: Di. 14.00 - 16.00 Uhr und Mi. 08.00 - 09.30 Uhr;

Nachwuchsleistungssport: nach Vereinbarung.

Der SV Olympia wurde am 13.11.1992 gegründet und gehört mit derzeit 1178 Mitgliedern zu den größten Vereinen in der Hansestadt Rostock und in Mecklenburg-Vorpommern (Platz 16 - 1/2019). Er gliedert sich in Freizeit- und Gesundheitssport sowie Schwimmen.
Der Vorstand:
Vorsitzender: Andreas Blümel; 2. Vorsitzender: Thomas Wolf (Öffentlichkeitsarbeit); Vorstand Finanzen (Schatzmeister): Frank Berg; Kassenprüfer: Margot Dorn, Werner Brinkmann (alle wiedergewählt auf der Mitgliederversammlung am 27.5.2019). Legislaturperiode: 2 Jahre.